Hey Moonies!

Dieses Jahr wird ein Jubiläum ums andere gefeiert. So auch auf der diesjährigen AnimagiC in Mannheim! Vom 3. bis 5. August 2018 findet im Rosengarten die mittlerweile 20. AnimagiC statt. Seit 1999 wird die Convention Jahr für Jahr veranstaltet und hat mit Mannheim seinen dritten Austragungsort gefunden. Dies wird natürlich dieses Jahr groß gefeiert und auch wir vom SailorMoonGerman-Team möchten zum Jubiläum mit einer Prise „Moon Power“ beitragen. Schließlich ist die Geschichte von „Sailor Moon“ in Deutschland und der von der AnimagiC eng verknüpft.

Seit 1999 sind sie nicht mehr wegzudenken: „Sailor Moon“-Cosplayer. Waren die ersten Cosplay-Wettbewerbe auf der AnimagiC gefüllt mit Charakteren aus dem Universum von „Sailor Moon“, so sind diese auch jetzt nach über zwanzig Jahren noch gern gesehene Gestalten ihrer Art. Um die Vielfalt und die Facetten der letzten zwei Jahrzehnte einzufangen, starten wir folgendes Projekt auf der AnimagiC 2018: Die „Sailor Moon X AnimagiC“-Erinnerungswand. Wart ihr in den letzten zwanzig Jahren mit einem „Sailor Moon“-Cosplay auf einer AnimagiC und habt davon noch ein Bild? Dann bitte her damit! Wir wollen „Sailor Moon“-Cosplayer aus allen Jahren auf dieser Wand vereinen und eine Zeitreise mit euch zusammen antreten. Diese Erinnerungswand wird auf der AnimagiC bei uns am SailorMoonGerman-Stand (auf Ebene 2) ausgestellt. Bitte sendet uns eure Bilder bis zum 22. Juli 2018 per Mail an info@sailormoongerman.com! Bitte schreibt uns noch die Jahreszahl dazu, sowie ein kurzes Einverständnis, dass wir die Bilder ausstellen dürfen.

Aber nicht nur dieses Jubiläum wollen wir mit euch ganz groß auf der AnimagiC feiern. Dieses Jahr feiert auch eine Auskopplung aus dem „Sailor Moon“-Universum  ein großes Jubiläum. Die „Sailor Moon“-Musicals (kurz Sera Myu genannt) feierten im Jahre 1993 ihre Premiere in Japan. Seitdem begeistern die Bühnenadaptionen der bekannten Magical-Girl-Serie Fans über Japan hinaus. In Deutschland wurden die Musicals jahrelang allen voran durch die einstige Showgruppe YUME auf deutschen Convention-Bühnen – wie unter anderem auf der AnimagiC – präsentiert. YUME hatten sich 2011 nach zehn Jahren aktiver Beteiligung in der deutschen Anime-Szene aufgelöst.

Ein kurzes Comeback gab es für YUME im Jahre 2015 zum 20-jährigen Jubiläum der „Sailor Moon“-Serie in Deutschland. Alle guten Dinge sind bekannterweise drei. Exklusiv und nur auf der AnimagiC wird es am AnimagiC-Freitag eine Bühnenshow der ganz besonderen Art geben. Wir präsentieren euch eine Musical Revue in Zusammenarbeit mit YUME Musical. Im Rahmen einer Best-Of-Show präsentieren wir 25 Jahre Sera Myu und gehen mit euch auf eine Zeitreise. Seid dabei, wenn wir das Beste aus einem Vierteljahrhundert Musicals auf der AnimagiC-Bühne zeigen werden. Ein Auftrittszeitpunkt wird demnächst seitens der AnimagiC bekannt gegeben.

Aber nicht nur das haben wir auf der Jubiläums-AnimagiC geplant. Ein „Sailor Moon“-Talk am AnimagiC-Sonntag soll als Ergänzung stattfinden. Wir laden euch dazu ein, sich aktiv mit dem SailorMoonGerman-Team auszutauschen. Wir wollen im Talk die Facetten des „Sailor Moon“-Fandoms beleuchten und vor allem auch besprechen. Was ist der Reiz, der diese Serie so lange leben lässt und wie kommt es dazu, dass dieser Kult auch nach zwanzig Jahren immer noch einen beachtenden Platz auf der AnimagiC einnimmt? Ort und Zeit werden demnächst bekannt gegeben.

In diesem Sinne: Wir freuen uns, euch auf der AnimagiC zu treffen!