Hey Moonies!

Wie ihr bereits wisst, werden wir den italienischen Künstler Marco Albiero zur Leipziger Buchmesse 2015 einladen. Auch ein Crowdfunding läuft dazu aktuell bei Startnext um die Umkosten zu decken, für seine Anreise und Unterkunft, sowie seinem Dolmetscher.

Wir möchten hier die Gelegenheit geben alle Fakten und Wissenswertes zu Marco Albiero auf einen Blick zu haben. Oft ist es ja so, dass Künstler – trotz ihrer Arbeit – nicht so bekannt sind, wie Schauspieler oder Synchronstimmen, demnach war es uns dieses Mal sehr wichtig auch anderere künstlerische Facetten rund um „Sailor Moon“ euch zu präsentieren!

Marco Albiero wurde am 03. Mai 1981 in Mede, einer Stadt in der Provinz Pavia in der Lombardei, Italien geboren. Von Beruf ist er Zeichner, Karikaturist und Charakterdesigner. Schon in seiner Jugend zeigte sich seine Liebe zur Kunst, hatte er doch mit 16 Jahren einen Wettbewerb bei dem Verlag Rock & Comics gewonnen. Seine künstlerische Arbeit erstreckt sich fortan über viele Projekte, darunter auch Dragon Ball, Tom & Jerry oder Scooby Doo allesamt in 2011. Im Zusammenhang mit dem Comeback der Serie Sailor Moon in 2009, wurde Marco Albiero zum Styleguidezeichner unter der Leitung von Toei und Naoko Takeuchi.

Marco zeichnete den Style-Guide zur neuen Sailor Moon Vermarktung

Marco’s variabler Zeichenstil ist sein Markenzeichen. Hier hat er ein Sailor Moon Motiv in drei Versionen gezeichnet
Manga – 90er Anime – Crystal

Sein Zeichenstil ist sehr durch die Mangakas der 80er und 90er, wie Naoko Takeuchi, Shingo Araki, Michi Himeno und Masami Kurumada geprägt. Im Fan-Art-Bereich ist Marco Albiero auch für seine Werke zu Saint Seiya bekannt. Seine Art zu Arbeiten hat sich mit den Jahren und auch der technischen Möglichkeiten verändert. So begann er klassisch mit Stift und Papier, was sich zum Scannen und am Computer colorieren nun zum direkten Arbeiten mit grafischen Werkzeugen, wie Adobe Photoshop und einem interaktiven Stift von Wacom, gewandelt hat. Seit 1995 wurde der Italiener auch schon mehrfach für sein Schaffen ausgezeichnet!

Marco Albiero zeichnet hier Sailor Saturn

Marco Albiero ist auch selbst medial unterwegs:

Wir freuen uns euch auf der Leipziger Buchmesse begrüssen zu können und auch Marco Albiero zu zeigen, wie groß die Liebe der deutschen Sailor Moon Fans ist. Lasst uns gemeinsam 20 Jahre Sailor Moon in Deutschland mit einem großen Paukenschlag beginnen!