Hey Moonies!

Die Convention-Saison 2018 ist schon in voller Fahrt. Nachdem wir bereits auf einigen Convention euch ein individuelles Programm zu „Sailor Moon“ präsentieren durften, steht nun die nächste Convention an. Oder sollen wir lieber Messe sagen? Die Rede ist hierbei von der Anime Messe Berlin!

Diese findet dieses Jahr erstmalig nicht in Berlin statt, sondern in Potsdam. Im Filmpark Babelsberg wird vom 1. bis 3. Juni 2018 drei Tage lang Anime und Manga gefeiert. Da darf natürlich die „Mutter der Magical-Girls“, „Sailor Moon“, nicht fehlen. Schon letztes Jahr waren wir (zwar ohne einen Stand) mit einem ganz besonderen Gast vor Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage wiederholen wir das Programm und laden erneut Marco Albiero ein.

Marco Albiero ist der offizielle Styleguide-Zeichner vom „Sailor Moon“-Franchise. Von ihm stammen alle neuen Illustrationen, die seit dem Comeback der Serie (ab 2010) weltweit genutzt werden. Wie z.B. die Eternal Sailor Moon auf unserem Beitrags-Titelbild. Der sympatische Italiener freut sich auf ein Wiedersehen mit euch und ist auf ein spannendes Wochenende gespannt. Marco wird an allen drei Tagen Autogramme geben (keine Zeichnungen!) und wird in zwei Panels seine Zeichenkunst live vorführen. Falls jemand gerne auch eine Zeichnung will, so haben wir in Abstimmung mit Marco ein kleines Kontingent an kostenlosen Zeichnungen vereinbaren können. Wie ihr an dieser „Lotterie“ teilnehmen könnt, wird über die offiziellen Anime Messe Berlin Kanäle noch kommuniziert.

Die Zeiten sind wie folgt eingeplant:

Freitag:

18:00 – 19:30 Uhr: Autogrammstunde

Samstag:

15:00 – 16:30 Uhr: Q&A mit Marco Albiero + anschließende Autogrammstunde

17:30 – 19:30 Uhr: Park Live zeichnen + anschließende Autogrammstunde

Sonntag:

13:00-14:00 Uhr: „Sailor Moon“-Talk

14:30-16:30 Uhr: Autogrammstunde

 

Nachdem wir schon auf der Manga-Comic-Convention als auch auf der Animuc den Dialog mit Moonies verstärkt gesucht haben, dürfen wir auch dieses Mal Fans zu Wort bitten. Wir laden zum „Sailor Moon“-Talk ein. Wir besprechen das Phänomenen „Sailor Moon“ mit all seinen Facetten, Ecken und Kanten. Falls ihr gerne ein Gast unserer Talk-Runde sein möchtet, bitten wir um eine E-Mail an info@sailormoongerman.com! Schreibt uns kurz etwas zu euch und wieso ihr gerne dabei sein  wollt.

Wie im vergangen Jahr werden wir auf der Anime Messe leider nicht mit einem Stand vertreten sein, sondern rein nur mit Programm. Wir hoffen jedoch auf einen regen Austausch sowie Besuch bei den Programmpunkten, die wir zusammen mit der Anime Messe als auch Marco Albiero realisieren können.

 

Quellen: 1 / 2