Social Media Links

Slogan

Sailor Moon News aus Deutschland und der Welt. SailorMoonGerman informiert über
aktuelle Sailor Moon Neuigkeiten und präsentiert euch individuelle Sailor Moon Projekte auf Deutsch.

Animax

Freitag, 22. Juli 2016

Rezension: Sailor Moon Crystal Akt 15 & 16 in deutscher Synchronisation

Hey Moonies!

Die zweite Staffel von Sailor Moon Crystal in deutscher Synchronisation wird auf dem VoD-Portal von Animax ausgestrahlt! Hier könnt ihr euch meine persönliche Rezension zu Act 13 & 14 noch einmal durchlesen.

In Act 15 lernen wir fünf neue Stimmen kennen! Prince Demand (Nils Dienemann), Saphire (Max Felder), Rubeus (Patrick Roche) und Kouan (Ulla Wagener), sowie Wiseman (Berno von Cramm). In Act 16 kommt als neue 'alte' Stimme Claudia Lössl als Berthier dazu!

In der zweiten Staffel geht es um die Geschichte von Chibi-Usa und dem Black Moon Clan. Der Auftakt in Act 15 zeigt wie Kouan (in den 90ern als Kermesite bekannt) sich Sailor Mars habhaft macht. 

Der Trend setzt sich fort, dass die Männerstimmen brillieren! Dienemann vermag es die snobistische, aristokratische und böse Attitüde zu transportieren. Auch gefällt mir Patrick Roche als Rubeus sehr gut. Kraftvoll und energetisch in der Stimme. Zudem fehlerfrei in der Aussprache von Anglizismen. Seine Stimme kennt ihr vielleicht bereits aus Arrow, als Roy Harper!

Etwas irritierend empfinde ich die Aussprache von dem Namen Rubeus [Rubius]. Dasselbe Empfinden habe ich bei dem Namen Demand [Dimand]. Ich habe den Eindruck, dass die ein oder andere Sprecherin der Senshis über den Namen bzw. dessen Aussprache von Chibi-Usa stolpert. Nicht immer klingt es flüßig, sondern gibt es ein kurzes 'Innehalten' zwischen Chibi und Usa.




Auch im Deutschen spricht der Black Moon Clan Cast von Rabbit (Chibi-Usa), wenn sie auf sie zu sprechen kommen. 

Raspe macht sich wieder wunderbar als Tuxedo Mask (ich hoffe immer noch darauf auf meine Autogrammanfrage Antwort zu bekommen). Maire gefällt mir auch sehr gut, wie sie Rei Hino darstellt. Sabine Bohlmann ist ganz in ihrem Flow, was die Rolle von Usagi Tsukino anbelangt. Auch der neue Attackenspruch macht ihr keine Schwierigkeiten. An die 'neue' Luna Sedlmeir habe ich mich schon vollends gewöhnt. Von Cramm als Wiseman finde ich sehr gut gewählt, denn er trifft das Charisma des 90er Wisemans sehr gut. 

Die eingefleischten Moonies haben es vielleicht schon bemerkt, Ulla Wagener spricht Kouan, eine der vier Ayakashi-Schwestern. In den 90ern lieh sie Sailor Pluto ihre Stimme. Es zeigt also, dass es wieder einmal eine Stimme aus der Vergangenheit auch in den Reboot der Kult-Magical-Girl-Serie geschafft hat! Wagener schlüpft in diese Rolle wie ein Handschuh, der wie angegossen passt. Witzig ist eine Passage ihres Präsentationstextes "...die Jüngste und Ungezogenste...der Ayakashi-Schwestern..." 

Es geht mit Berthier weiter! Hier spricht keine Geringere als Claudia Lössl, damals Minako Aino in Sailor Moon der 90er. Sie vermag es diese Rolle des Bösewichts sehr schön zu verkörpern und mit ihrer Stimme zum Leben zu erwecken. Sehr elegant und einfach stimmig. Ich finde es einfach klasse, dass sich 'alte' Sprecher/innen wiederfinden. Auf Fragen 'ja warum haben sie dann nicht ihre 'alte' Rolle gesprochen?' bleibt nur zu sagen - Toei Animation hat hier entschieden, dass der Hauptcast neu besetzt werden soll. Demnach werden wir hierzu nie eine vollends zufriedenstellende Antwort bekommen.


Bye, euer Glueckskeks




Google+