Social Media Links

Slogan

Sailor Moon News aus Deutschland und der Welt. SailorMoonGerman informiert über
aktuelle Sailor Moon Neuigkeiten und präsentiert euch individuelle Sailor Moon Projekte auf Deutsch.

Animax

Donnerstag, 22. Januar 2015

Sailor Moon auf der Manga-Comic-Convention 2015!

Hey Moonies!

Neues Jahr, neue Conventions! Auch in diesem Jahr wollen wir vom SailorMoonGerman Team, viele Conventions in Deutschland und auch im Ausland besuchen! Dank eurem tollen Feedback im Vorjahr, starten wir gestärkt durch und möchten euch auf mehreren Anime-Messen ein unvergessliches Sailor Moon Programm anbieten.

Wie wir euch bereits mit unserer Sailor Pride Kampagne erklärt haben, wollen wir dieses Jahr das 20-jährige deutsche Sailor Moon Jubiläum mit euch feiern. Unsere Arbeiten auf den Conventions werden daher dieses Jahr unter dieser Kampagne laufen. Den Anfang werden wir in Leipzig, auf der Manga-Comic-Convention (Leipziger Buchmesse) machen!




Vielleicht könnt ihr euch noch an unser MCC-Projekt aus dem Jahre 2014 erinnern. Mit gemeinsamer Kraft von Fans und offiziellen Lizenzinhabern zu "Sailor Moon", konnten wir euch ein unvergessliches Wochenende voll mit Sailor Moon anbieten. Wir hatten ein ca. 20 qm großes Sailor Moon Museum und die Anwesenheit von den beiden deutschen Sailor Moon Synchronsprecherinnen Sabine Bohlmann & Inez Günther für euch parat. Wir waren total begeistert, wie gut dieses Projekt bei den Besuchern ankam. Auch für 2015 haben wir uns demnach einiges vorgenommen!

Schon seit Monaten sind wir am planen mit welchen Tätigkeiten wir unser Sailor Pride Projekt eröffnen möchten. Dank der Hilfe von der Manga-Comic-Convention dürfen wir euch dieses Jahr die doppelte Portion "Sailor Moon" präsentieren. Das Team von der MCC stellt uns einen Platz von insgesamt über 50 qm zur Verfügung, die wir für eine noch größere Sailor Moon Ausstellung nutzen dürfen, im Vorjahr waren es ca. 25 qm! Vielen lieben Dank noch einmal an dieser Stelle für diese tolle Gelegenheit!



Die "Sailor Moon Ausstellung" 2014



Das Haupt-Motto von Sailor Pride schließt den Stolz der Sailor Moon Fans ein. Und genau das, möchten wir ausdrücken. Das Sailor Moon Kabinett soll den Fanstolz aus 20 Jahren Sailor Moon wiederspiegeln. Im Zuge dessen, seid ihr gefragt!

Wir möchten gerne eure Fanworks, Fanbilder, Bastelleien, Tattoo-Fotos, Kinderfotos in Sailor-Kostümen etc. ausstellen. Zeigt Deutschland wie sehr ihr Sailor Moon liebt! Verbindet euch etwas Spezielles mit der Message rund um die Kriegerinnen für Liebe und Gerechtigkeit? Schreibt uns eure Geschichte, schickt uns eure Erinnerungen in Form von verschiedenen Medien zu. Wir wollen die Ausdrucke an einer breiten Masse an Besuchern präsentieren.

Schickt uns doch am Besten eure Vorschläge erst einmal via E-Mail an sailorpride@sailormoongerman.com zu! Schreibt uns was ihr gerne uns für die Ausstellung zuschicken würdet (auch in welcher Form) und fügt am Besten ggf. Bilder bei. Alles kann eingesendet werden, es sollte eure Fan-Leidenschaft zu Sailor Moon wiederspiegeln.

Neben der Ausstellung sind aber auch weitere Sailor Moon Aktivitäten geplant. Ein Vortrag zu "Sailor Moon" wird am "Schwarzen Sofa" stattfinden, bei dem euch das SailorMoonGerman Team mit einigen Fakten zu 20 Jahre Sailor Moon erwartet. Der Termin dazu: Samstag, 14. März 2015 von 15:45 - 16:15 Uhr. Weitere Aktivitäten werden im Laufe der kommenden Wochen noch folgen.



Sailor Moon Vortrag von der AniMaCo 2014

Zu guter Letzt hätten wir da noch eine besondere Ankündigung für euch. In der Vergangenheit durften wir mit großartigen KünstlerInnen aus dem Sailor Moon Franchise zusammenarbeiten. Viele SynchronsprecherInnen, welche wir aus der klassischen Anime-Serie kennen, waren bereits unsere Gäste auf den Conventions, wenn es darum ging "Sailor Moon Programm" anzubieten. Auch für das Jahr 2015 möchten wir diese Tradition beibehalten. Für ein großes Event, wie eben die Leipziger Buchmesse wollten wir ebenfalls wieder einen Gast dabei haben. Dieses Mal wagten wir einen Schritt, welcher auch für uns noch neu ist. Wir haben einen Gast aus dem Ausland eingeladen.

Wir freuen uns schon sehr auf Marco Albiero, dem Zeichner vom Sailor Moon Style-Guide, denn er wird unser Gast auf der Manga-Comic-Convention 2015 sein! Der gebürtige Italiener erlangte 2009 einen wahren Traumjob. Als 2009 "Sailor Moon" vor ihrem internationalen Comeback stand, hatte Marco Albiero die ehrenvolle Aufgabe bekommen einen komplett neue Artworks zu Sailor Moon zu zeichnen, welche dann international genutzt werden sollten.



Eines von Marco's Artworks zu "Sailor Moon"

Marco zeichnete über 100 Motive aus dem Sailor Moon Universum, welche nun auf der ganzen Welt für die Publikationen genutzt werden. Egal ob für Merchandising-Produkte in Amerika, DVD's aus Deutschland oder Werbemaßnahmen für die Sailor-Kriegerinnen in Asien, überall sieht man seine Motive. Auf seiner privaten Website kann man sich einen Einblick über seine Werke bekommen. Marco ist zudem auch privat ein großer Sailor Moon Fan und zeichnet hin und wieder selber Fan-Bilder zu unserer Lieblingsserie, welche er dann auf seiner Facebook-Seite postet!

Marco wird am Messe-Samstag (14. März 2015) unser Gast sein. An diesem Tag könnt ihr ihm eure Fragen via einem Q&A Panel stellen und ein Autogramm oder eine Zeichnung von ihm ergattern. Die Zeiten mit Marco Albiero stehen fest.

  • Autogrammstunde #1: 11:30 - 13:00 Uhr (Ort: Sailor Moon Ausstellung)
  • Autogrammstunde #2: 14:45 - 15:45 Uhr (Ort: Sailor Moon Ausstellung)
  • Q&A Panel: 16:15 - 17:15 Uhr (Ort: "Schwarzes Sofa")


Auch unsere SailorMoonGerman wurde z.B. von Marco Albiero gezeichnet, welche wir seitdem stolz benutzen. Uns war es wichtig euch Personen näher zu bringen, die mit Sailor Moon auf anderen künstlerischen Ebenen gearbeitet haben. Demnach wagen wir jetzt den Schritt in's "Ausland" und laden auch Künstler aus dem Ausland für unsere Veranstaltungen ein, sofern es unser Budget zulässt.

Apropos, Budget. An dieser Stelle hätten wir dann auch eine große Bitte an euch. Wie ihr vielleicht wisst, finanzieren wir uns von SailorMoonGerman aus privater Tasche, wir sind eine non-profit Organisation. Alle Aktivitäten die wir für euch machen, machen wir gerne und freiwillig, auch wenn Geld oft mit einfließt - in Hinsicht auf Aktivitäten während Messen / Conventions. Für die Manga-Comic-Convention 2015, haben wir das enorme Glück - nach dem großen Erfolg vom Vorjahr-, dass uns keine Kosten für die Ausstellung aufgelegt werden. Alle weiteren Rahmen-Aktivitäten jedoch, sind nicht ein kostenfreier Bestandteil der Leipziger Buchmesse. Die Einladung, Unterkunft von Marco Albiero, sowie die auszustellende Exponate, Werbemaßnahmen etc. müssen wir tragen.

Um anfallende Kosten zu tragen bedarf es daher einiges an Geld. Durch die positiven Erfahrung mittels des Crowdfunding-Prinzipes möchten wir demnächst ein neues Crowdfunding-Projekt starten, mit dem wir die notwendigsten Umkosten von 600 € decken möchten. Wir hoffen wir können dieses Mal wieder mit eurer Unterstützung rechnen und wieder einmal beweisen, wie stark die Sailor Moon Community ist! Natürlich erwarten euch dieses Mal auch wieder Sailor Moon spezifische Dankeschöns, die wir euch als Dank für eure Spende erweisen möchten. Weitere Informationen diesbezüglich folgen demnächst.

Wir hoffen euch wird unser Sailor Moon Programm in Leipzig, auf der Manga-Comic-Convention gefallen und ihr werdet eure "Sailor Pride" stark symbolisieren können. Wie versprochen, werden weitere Informationen bezüglich der Einreichung von euren Sailor Pride Exponaten sowie der Crowdfunding-Aktion noch folgen. Bis dahin bedanken wir uns vielmals für eure Treue und hoffen euch wird dieses Projekt gefallen!

Euer SailorMoonGerman Team
Google+