Social Media Links

Slogan

Sailor Moon News aus Deutschland und der Welt. SailorMoonGerman informiert über
aktuelle Sailor Moon Neuigkeiten und präsentiert euch individuelle Sailor Moon Projekte auf Deutsch.

Animax

Samstag, 18. Oktober 2014

Sailor Moon Crystal - Folge 8!

Hey Moonies!

Es war einmal wieder soweit! Nach zwei Wochen Pause erschien am 18. Oktober die neueste Folge von "Sailor Moon Crystal"! Dieses Mal stand Sailor Venus alias Sailor V im Mittelpunkt. Akt 8 - Minako - Sailor V könnt ihr euch hier bis zum Mittag des 1. November 2014 kostenlos mit deutschen Untertiteln anschauen!

Hier kommt nun die persönliche Rezension der Folge 8 von Sailor Moon Crystal. Falls ihr aber noch Fragen zur Streamingplattform habt, schaut euch unsere FAQ zu Nico Nico Douga an. Diese Rezension enthält Spoiler! Sie ist außerdem die persönliche Meinung von mir, heartaches, und steht natürlich nicht für unser gesamtes Team.
 


 
Artemis verkauft zu Beginn der Episode Sailor V als Princess Serenity, die vom Dark Kingdom erzählt, dem Grund der Erweckung der Mädchen, und den Zuschauern mit Rückblenden auf ihre Alleinkämpferzeit und der Zeit des Mondkönigreichs füttert. Das Sailor-Team mutiert gesamthaft zu Fangirls, vor allem Sailor Moon wird rot wie eine Tomate. Tuxedo Mask verschwindet jedoch, so schnell er kann – er kennt diesen Namen, doch nicht diese Frau. Sailor Venus ist freundlich, stellt sich als Minako Aino vor, und führt die Mädchen zur Kontrollzentrale unter der Spielhalle. Sie verrät, dass sie die ganze Zeit über ihr Videospiel direkten Kontakt mit ihren neuen Gefährtinnen hat. Sie begrüßt Luna als alte Freundin und niemand nimmt es der schwarzen Katze böse, dass sie in der letzten Folge über mögliche Verbindungen gelogen hat.

 
Nicht nur durch diese Freundlichkeit schwören ihr die anderen sofort ihre Treue, doch Minako hat anderes im Sinn, als Seite an Seite zu kämpfen. Usagi Tsukino ahnt von dem Geheimnis, wird aber schnell abgelenkt von Mamoru Chiba, der im Park über Kristalle liest. Sie darf seine Taschenuhr eine Weile behalten und errötet erneut stark – noch ahnt sie nicht, dass er der Mann aus ihrem Albtraum ist. Dieser Endymion rief nach Serenity – und sah dabei sie an.

 
Luna bekommt derweil ihre Erinnerungen zurück. Die Mädchen wollen Minako – mitten auf der Straße, wohl gemerkt – zum Dinner bei Makoto Kino abholen. Es ist wohl schon so spät, dass Mamoru bereits schläft, als der Strom in der Stadt ausfällt und Menschen leblos zusammenbrechen. Kunzite hat sich bei Queen Beryl empfohlen und steckt dahinter. Minako erkennt seine Stimme sofort – und will an sein früheres Selbst appellieren.

 
Dann geht alles wie immer sehr schnell: Venus will sich Kunzite alleine auf dem Dach des Fernsehturms stellen. Per Sailor Transport kommen die anderen hinzu – dass dies nur zu viert geht, ist etwas komisch -, Jupiter rettet Venus … und Moon wird von Tuxedo Mask gerettet. Dieses Mal küsst sie ihn beim vollen Bewusstsein, präsentiert sich als sehr starke Frau … und muss doch erneut von Tuxedo Mask gerettet werden, als sie es trotz dieser Wendung nicht schafft, ihre Mitstreiterinnen zu beschützen. Ob es Tuxedo Mask gelingt, sehen wir in der nächsten Folge.

 
Fazit: Wir bekommen endlich einen größeren Blick auf die Kommandozentrale von Luna und ein weniger schönes, neues Diadem bei Sailor Moon. Diese Verwandlung findet zwar im Manga auch statt, aber dort irgendwie hübscher. Leider bietet diese Folge einige Logikfehler und arbeitet gewisse emotionale Veränderungen zu wenig heraus. So sieht man zwar Venus’ Vertrauen in ihre neuen Gefährten aufflammen, doch es fehlt, was diese Freundschaft untermauert, kleine Details, die man hätte einbauen müssen. Auch wird Moons plötzliche Wandlung nicht ganz klar. Man wünschte sich, "Sailor Moon Crystal" würde sich mehr Zeit lassen.

Akt 9 soll sich dann ganz um Serenity drehen – am 1. November 2014.




Text und Screenshots: heartaches

Google+